Aktuelles

Wählervereinigung UBL

Unabhängige BürgerListe Herzogenrath

Stellungnahme August-Schmidt-Platz 

Erfolgreich! Endgültiges Aus für Bebauung AUF dem August-Schmidt-Platz

Sehr erfreulich: Der zuständige Ratsausschuss für „Bauangelegenheiten und Gebäudemanagement“ hat mehrheitlich mit den Stimmen von uns als UBL-Fraktion, SPD und die Grünen beschlossen, „die Planungen für einen Gastronomiebetrieb auf dem August-Schmidt-Platz mit sofortiger Wirkung zu beenden.“

Damit ist eine monatelange Auseinandersetzung erfolgreich beendet, in der interessierte Kreise mit allen Mitteln versucht haben, ein Restaurant (später „Gastro-Pavillon“ genannt) auf dem Platz zu etablieren und damit die allgemein öffentliche zugängliche Fläche erheblich zu reduzieren.

Wir haben seitens der UBL diese Idee – wie auch die örtliche SPD – immer vehement abgelehnt und die Merksteiner Bürgerinitiative „Kein Restaurant auf dem August-Schmidt-Platz“ unterstützt, während die Fraktionen CDU, die Grünen (die jetzt „umgeschwenkt“ sind), FDP und die Linke sowie Teile der Verwaltungsspitze bis zu den Kommunalwahlen im Herbst 2020 den Bau massiv gefordert haben. „Wer hat wem wohl was versprochen?“, so haben wir das seinerzeit kommentiert.

Die für den Gastro-Betrieb vorgehaltene Fläche soll nun so überplant werden, „dass dort eine ansprechende und für die Bürgerinnen und Bürger einladende Fläche entsteht“.

Wir legen Wert darauf, dass diesmal die Bürgerinnen und Bürger von Beginn an in die Planungen einbezogen und nicht wieder mit fertigen Überlegungen konfrontiert werden!

 

NEUE INFORMATIOINEN-NEUE INFORMATIONEN-NEUE INFORMATIONEN

Mitgestalten! Mitmachen!

Eine Bebauung des August-Schmidt-Platzes durch einen „Gastro-Pavillon“ ist zum Glück „vom Tisch“!

Jetzt geht es darum, wie die ursprünglich dafür vorgesehene Fläche gestaltet werden soll, damit sie ansprechend und attraktiv für die Bürgerinnen und Bürger ist.

Wir wollen nicht, dass die Bürgerinnen und Bürger wieder mit fertigen Überlegungen und Plänen konfrontiert werden, sondern dass sie von Beginn an in die Planung einbezogen werden!

Dieser Erfolg ist nicht zuletzt ein Erfolg, der Menschen aus Merkstein, aber auch aus anderen Stadtteilen, die unser Anliegen unterstützt haben.

Nun müssen wir gemeinsam die nächsten Schritte tun, uns aktiv bei der Gestaltung unseres August-Schmidt-Platzes einbringen und nach UNSEREN Vorstellungen gestalten.

 

Sie sind gefragt sich einzubringen!!

Wenden Sie sich mit Ihren Ideen an unsere Merksteiner Mitglieder Hartmut Prast, Roxanna Shad, Justin Behamberger oder Tatjana Krampitz! Unsere Kontaktdaten finden Sie auf unsrer Internetseite: https://ubl-2020.de/

 

Kontakt können Sie herstellen unter

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! per Mail
  • 02406/83125 jeweils montags von 17-18 Uhr per Telefon

 

Gemeinsam für einen attraktiven August-Schmidt-Platz!